"Silke" - 23 Jahre - Raum Braunschweig

Kommentar: Silke hatte nicht nur Angst beim Reiten. In ihrem Leben gab es einige andere Situationen, die sie ängstigten. Die Angst vorm Reiten war nur eine Ausprägung ihrer allgmeinen Ängstlichkeit.

Wir haben Silke von einer Angst-Reiter-Therapie abgeraten. Da wir nicht nur Equinophobie (Angst vor Pferden) behandeln haben wir gemeinsam mit Silke eine alternative Therapie entwickelt und durchgeführt.

 

 

Auszüge aus Nachricht an uns mit freundlicher Genehmigung von "Silke"

Ich bin Angst/Panikpatientin gewesen und habe zuvor schon Verhaltenstherapie und auch andere Wege versucht, meine Ängste loszuwerden...sie war in vielen Situationen in meinem Leben... bei meinem Pferd, was ich schon 10 Jahre habe und nicht mehr aufgestiegen bin oder auf der Arbeit, wo eine Treppe mich mit Attacken schwindelig werden ließ... Autofahren war auch nur noch bedingt möglich.

Habe gerade in den letzten Tagen sehr  oft an Euch denken müssen. Ich fahre sogar jetzt schon wieder Autobahn

Dank der Hypnose und auch der Gespräche mit Maik ist es dazu gekommen, was ich vor einem halben Jahr nie für möglich gehalten hätte.