Was zeichnet Dich und Deine Arbeit aus?

Ich arbeite ruhig und respektvoll mit Reiter & Pferd. Trotzdem bringe ich "es" auch auf den Punkt wenn es nötig ist. Ich Sorge dafür, dass sich jeder Klient fachlich und emotional angenommen fühlt.

Warum habt ihr Euch auf Angst-Reiter-Therapie (ART) spezialisiert?

Angst ist noch immer Tabuthema in der Stallgasse. Wir finden dagegen kann etwas getan werden!  

Was ist Deine Aufgabe bei der Angst-Reiter-Therapie (ART)?

Logisch, ich bin für die Therapie zuständig. :-) - Basierend auf Hypnose mit ergänzenden Behandlungsformen bekommen Angst-Reiter die Chance sich zum Spaß-Reiter zu entwickeln.

Deine Philosophie?

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.

Haben Sie weitere Fragen an mich senden Sie einfach eine Mail! Kontakdaten finden Sie HIER!